Suppenrezepte, leckere Suppen

Suppenrezepte und leckere Suppen zum Nachkochen
Suppenteller - Bernd Kasper - pixelio.de

Suppen sind immer wieder köstlich.  Mit dem Löffel in der Hand warten wir alljährlich auf die erste Kälte, die Suppe und Eintropf rechtfertigen. Auch der Markt spielt mit.  Reichlich Kartoffeln, Kohl in allen Variationen, Wurzelgemüse, Kürbis und Artischocken sorgen auch im Winter für genügend Abwechslung im Suppenteller.

Nichts lässt sich problemloser herstellen, leichter essen, schneller aufwerten und besser aufwärmen als Eintopf und Suppe. Ein Pfund Fleisch, ein Stück Huhn, ein Schinkenknochen, Würste, dazu Kichererbsen, Kartoffeln, Kohl und viel Gemüse der Saison - damit lässtsich ein vortrefflicher Cocido oder Puchero fabrizieren, wie er so oder ähnlich derzeit in allen Küchen Spaniens simmert.  Diese Suppen mit Einlagen, werden so sehr von den Deutschen geliebt und gerne gegessen,  dass wir Ihnen diese Rezepte nicht vorenthalten wollen.

Leckere Suppen sind wahre Seelenwärmer

Das Volumen einer Suppenmahlzeit kann zur guten Sättigung beitragen. Wer beispielsweise einen Suppenimbisws als kleine Mahlzeit bewusst genießt, wird ohne viel Kalorien angenehm satt. Und schließlich kann eine Suppenpause auch das richtige, magenfreundliche Rezept zur Entspannung von Stress am Arbeitsplatz sein.

Leckere Suppen zaubern zu jeder Jahreszeit ein Lächeln ins Gesicht. Wir stellen Ihnen ein paar leicht nachzukochende Suppen-Rezepte mit viel frischem Gemüse, Nudeln, Fleisch-,Fisch- oder Meeresfrüchten vor.  Der Suppenvielfalt sind kaum Grenzen geboten.  Von der klaren Brühe bis zum deftigen Eintopf erfreut sich die Suppe in jeglicher Form großer Beliebtheit. Gleich, ob Sie eine Suppe als Vorspeise servieren oder einen dicken Eintopf als Hauptgericht kredenzen, eine Suppe kommt bei allen Gästen gut an. Wir würden uns freuen, wenn Sie das eine oder andere Rezept nachkochen würden.  Falls Sie spezielle Suppenrezepte, vielleicht noch aus "Oma's Küche", gerne veröffentlichen würden, dann schicken Sie uns Ihr Lieblings-Suppen-Rezept einfach zu. Wir publizieren es gerne.

Von der Mitternachtssuppe bis zur leichten Cremesuppe

Wer liebt sie nicht, die Mitternachtssuppe, die jeder gute Gastgeber zur vorgerückten Stunde während einer Party warm macht?  Schon die Vorfreude lässt den meisten Gästen das Wasser im Munde zusammenlaufen. Auch dieses Rezept finden Sie auf unserer Seite.  Die Mitternachtsuppe lässt sich wie viele Suppen oder Eintöpfe vortrefflich schon am Vortag zubereiten, so dass sie in der Nacht nur noch aufgewärmt werden muss.  Viele Suppen lassen sich vorbereiten.  Sie haben am Tage des Essens mehr Zeit für Ihre Gäste und müssen nicht länger als nötig in der Küche stehen.